Kurzfilm/Videotipp: Schwarzfahrer

Schwarzfahrer von Pepe Danquart ist ein ebenso unterhaltsamer wie nachdenklich stimmender Film zum Thema Ausländerfeindlichkeit, der mehrfach auf Festivals ausgezeichnet wurde und 1994 den “Oscar” für den besten Kurzfilm erhielt. Aufgrund seiner zielsicheren und vielschichtigen Darstellung eignet er sich zum Ausgangspunkt einer Diskussion über Fremdenfeindlichkeit und Vorurteile.

Link zum Video “Schwarzfahrer”

http://www.youtube.com/watch?v=swJ0zhVJ8DU

Interkultureller Kalender 2011

Dieser Kalender bietet eine Übersicht über die wichtigsten Fest- und Feiertage der großen Religionsgemeinschaften und Nationalitäten.

Nicht auf jedem Kalender sind die wichtigsten Fest- und Feiertage der Kulturen und Religionen eingezeichnet, obwohl es gerade in einer Großstadt wie Berlin für viele wichtig und wissenswert ist, auf welche Tage die Hauptfeste von Geschäftspartnern, Kunden, Nachbarn, Kollegen oder Mitschülern fallen.

Aus diesem Grund gibt der Integrationsbeauftragte regelmäßig den “Interkulturellen Kalender” heraus. Auch für das Jahr 2011 wurde wieder diese Übersicht über die wichtigsten Festtage der großen Religionsgemeinschaften und Nationalitäten zusammengestellt.

Quelle & Download des Kalenders: Der Beauftragte für Integration und Migration in Berlin

Projektwettbewerb des Jugendrotkreuzes für Offenheit und mehr Toleranz

Bis 31. März 2011 sind alle Schulen der Sekundarstufe und Jugendgruppen eingeladen, beim Projektwettbewerb “myGeneration: So wie ich bin” mitzumachen. Gefragt ist die kreative Auseinandersetzung mit den Themen individuelle Vielfalt und soziale Kompetenz.

In jedem Bundesland werden die besten drei Beiträge ausgezeichnet. 27 Klassen/Gruppen können daher Geldpreise gewinnen:

  • 1. Preis: 1.500 Euro
  • 2. Preis: 750 Euro
  • 3. Preis: 450 Euro

Die Jury entscheidet altersgerecht nach folgenden Kriterien:

  • Kreativität, Originalität und Einzigartigkeit der Idee
  • Förderung des gegenseitigen besseren Miteinanders

Einsendeschluss ist der 31. März 2011.

Mehr Infos unter diesem Link:

http://www.jugendrotkreuz.at/index_html?id=15100

Kontakt:

http://www.jugendrotkreuz.at/index_html?id=15140

Re_spect Rätsel

Behandlung des Themas „Respekt, Toleranz und Demokratie“ auf eine spielerische Art und Weise. Ideal zur Klärung von oft unklaren Begriffen und Abtestung des Vorwissens der Teilnehmen.

Download: Re_spect-Rätsel

Reise nach Solidarien

Ziele:
· Zeigen dass es auch Spiele ohne Sieger gibt
· Solidarität stärken

Download: Reise nach Solidarien

Schutzwall

Ein kurzes Spiel mit dem Ziel, das Leben mit Handicaps zu verdeutlichen und Unterstützung zu üben.

Download: Schutzwall

youtube Spots zu den Themen Vorurteile, Zivilcourage und Illegalität

Der Verein “Land der Menschen” hat drei neue Spots zu den Themen Vorurteile , Zivilcourage und Illegalität veröffentlicht. Die Spots sind auf youtube zu finden. Die Kooperation zwischen Land der Menschen OÖ und der Kunstuni Linz hat tolle Früchte getragen.

Viel Spaß beim Ansehen!

Illegalität: http://www.youtube.com/watch?v=yWefh7VRmeQ
Zivilcourage: http://www.youtube.com/watch?v=fbVWiFyHJ3o
Vorurteile: http://www.youtube.com/watch?v=fY4_i0jJbPE
Quelle: Verein Land der Menschen

Initiative Vielfalter: Förderung für Projekte in ganz Österreich

Vielfalt als Chance. Möglichkeiten schaffen durch Bildung und Integration.

Zusammen mit Western Union hat das Interkulturelle Zentrum die Initiative Vielfalter ins Leben gerufen. Gesucht werden Projekte, die sich mit der Förderung kultureller Vielfalt und Mehrsprachigkeit sowie interkultureller Bildung in Österreich beschäftigen. Unterstützt wird Vielfalter vom Bundesministerium für Unterricht, Kunst und Kultur.

Ihre Projektidee wird von Western Union finanziell unterstützt! Schulen, Kindergärten, LehrerInnen, Eltern, aber auch Vereine und private Initiativen sind aufgerufen mitzumachen.
Sie können zwischen drei Projektlaufzeiten wählen: 6 bzw. 12 Monate werden mit max. 5.000 Euro unterstützt, 18 Monate Projektlaufzeit mit max. 8.000 Euro.
Bis zum 22. November 2010 können Projektanträge eingereicht werden. Eine Fachjury bewertet die Konzepte. Im Jänner 2011 werden die ausgewählten Projekte auf www.viel-falter.org bekannt gegeben.

Das Onlineformular für den Projektantrag ist auf www.viel-falter.org zu finden.

Projekt: Sauber bleiben! Postkarten-Wettbewerb zum Thema Antifaschismus

Antifaschismus. Sauber bleiben! Weg mit dem intoleranten Dreck!
GESTALTE DEINE POSTKARTE GEGEN FASCHISMUS!

Ziel des Wettbewerbs ist es zu zeigen, dass Vorurteile, Rassismus und Diskriminierung in Österreich, und auch sonst wo, keinen Platz haben.

Eingereicht werden kann bis 1. November 2010 auf www.sauber-bleiben.at
Über die Beiträge kann vom 8. bis 14. November 2010 online abgestimmt werden.

*Auf die GewinnerInnen warten Geld- und Sachpreise.

Die besten zwölf Beiträge werden der Öffentlichkeit vorgestellt.

Kontakt & Infos zum Bewerb:
Österreichische Gewerkschaftsjugend
01/534 44 39060
info@sauber-bleiben.at
www.sauber-bleiben.at

Trainings-Kits zu verschiedenen Themen

Unter folgendem Link werden verschiedene Trainings-Kits angeboten, unter anderem auch zu “Interkulturellem Lernen”. Auch Materialienpakete zu Projektmanagement, Finanzierung oder Soziale Integration sind in verschiedenen Sprachen verfügbar.

http://youth-partnership-eu.coe.int/youth-partnership/publications/T-kits/T_kits