Letzte Beiträge

TU-Studenten krempeln Ärmel hoch

Blutspendetag der TU Wien: Mehr als 200 Studenten kamen in die Blutspendezentrale. Begonnen hat alles mit der Idee von Patrik Thuiner, der an der Technischen Universität Wien Physik studiert: Anlässlich seiner 25. Blutspende wollte Patrik gemeinsam mit 25 Freunden in die Wiener Blutspendezentrale kommen und die Ärmel für die gute Sache hochkrempeln. Seiner Einladung folgten […]

Stationen der Blutspende

Gesehen und ausprobiert bei T-Systems in Wien. Der Ablauf des Blutspendens verändert sich immer wieder, weil neue gesetzliche Vorgaben für mehr Sicherheit und Wahrung der  Privatsphäre des Spenders eingehalten werden müssen. Der Blutspendetermin bei T-Systems in Wien ist eine Aktion, bei der diese Kriterien ideal erfüllt werden. Die Großkundensparte der Deutschen Telekom, eines multinationalen Konzerns, […]

Gemeinsam am Campus

Blutspendeaktionen bei Johnson & Johnson. Die Verpflichtung zu Corporate Social Responsibility hat sich Johnson & Johnson, eines der weltweit größten Unternehmen im Gesundheitssektor, bereits vor 70 Jahren in sein  Unternehmensleitbild geschrieben. Auch heute noch unterstützt der Konzern viele gemeinnützige und soziale Projekte, sei es in Form von Geldmitteln, Produktspenden oder dem Engagement der Mitarbeiter. Jüngstes […]

Sie spenden, wir tippen!

In Bruck an der Leitha wird es Blutspendern besonders einfach gemacht. Gerade noch in Niederösterreich, aber ganz nah am Neusiedler See und damit zum Burgenland liegt Bruck an der Leitha, Bezirkshauptstadt und Hochburg des Blutspendens in Ostösterreich. Rund 1.000 Blutspenden werden hier jedes Jahr abgenommen, und Franz Köhbach ist der Mann, der die Aufbauarbeit für […]

By 30. Dezember 2013 0 Comments Read More →

Blut für den Winter

Jeden Dezember wird an der Universität für Bodenkultur Wien Blut gespendet. Gerhard Wagner sorgt dafür, dass es alle Studenten erfahren. Der Dezember ist eine wichtige Zeit fürs Blutspenden. Im Winter werden viele Menschen krank und können nicht spenden. Die Weihnachtsfeiertage stehen vor der Tür, und in der Urlaubszeit werden mehr Blutkonserven gebraucht als gewöhnlich. In […]

By 27. Dezember 2013 0 Comments Read More →

Arbesbach im April

Ein Sonntag, 300 Spender:  In Arbesbach ist Blutspenden ein Fixtermin. Alle wissen es, und viele kommen. Hier ist was los: Viele Leute vor und in der Hauptschule Arbesbach im Bezirk Zwettl an diesem Aprilsonntag. Ab 8.30 Uhr kann Blut gespendet werden, Organisatorin Claudia Doubek und ihr Team sind schon um 7 Uhr da und bereiten […]

By 23. Dezember 2013 0 Comments Read More →

Eine Party für Blutspender

Dass Party und Blutspenden sich wunderbar verbinden lassen zeigte sich anhand einer großen Party in Neusiedl am See, die bereits das 10. Jubiläum feierte.  zu Halloween haben im Bergwerk coole Acts jJahr für Jahr  live aufgespielt. Im Laufe des heurigen Jubiläums-Abends und mit Konzertstart um 22.30 Uhr erweiterte sich der erlesene Publikumskreis und lauschte voller […]

By 21. November 2013 0 Comments Read More →

Polizeidiensthundeführer als Blutspender geehrt

Mag. Markus Jarnig, Leiter der Blutspendezentrale für Wien, Niederösterreich und Burgenland, zeichnete  Bezirksinspektor Andreas Baumgartner für 25 geleistete Blutspenden mit der bronzenen Verdienstmedaille aus. „Ich danke Andreas für seinen Einsatz im Dienste der Menschlichkeit“, betont Jarnig und freut sich, dass der engagierte Niederösterreicher künftig auch die Polizeidiensthundeführer zum Blutspenden motivieren wird. „Es ist ein gutes […]

By 15. November 2013 0 Comments Read More →

Blutspender können aufeinander zählen

Es kann im Grunde genommen jeden von uns treffen und ganz plötzlich ist man selbst auf Blutkonserven angewiesen“, resumiert Anton Weiss aus Kaumberg nach seiner Herzoperation. Bei einem Vortrag spürt der Polizist und Feuerwehrkommandant plötzlich ein Brennen in seiner Brust. Doch Anton wartet noch die Nacht ab, bevor er am nächsten Tag das Krankenhaus mit […]

By 13. November 2013 0 Comments Read More →