INSET Research & Advisory

InsetINSET Research & Advisory, gegründet 2004, ist ein renommiertes, international tätiges Forschungs- und Beratungsunternehmen mit hochklassigem, wissenschaftlichen Know How und solider praktischer Erfahrung. Als dynamisches europäisches KMU ist INSET mit seinen Schwerpunktbereichen Informations- und Kommunikationstechnologie, Security und Gesellschaft erfolgreich in Forschung und Consulting im privaten Sektor und für die öffentliche Hand tätig. Die Forschungsphilosophie von INSET basiert auf einem trans- und interdisziplinären Ansatz, im Zuge dessen eine effiziente Mischung von qualitativen und quantitativen Methoden zum Einsatz kommt. Das ExpertInnen-Team von INSET behandelt ganzheitlich relevante IKT-Zukunftsthemen und bietet wertvolle Erfahrung u.a. in den thematischen Bereichen

  • Sicherheit,
  • Mobilität,
  • Web 2.0 und Social Media in der Gesellschaft,
  • (Öffentliche) Sicherheit,
  • eHealth und eInclusion,
  • Evaluation,
  • Dissemination und Kommunikation,
  • Machbarkeitsstudien,
  • Training und eLearning,
  • Innovationsmanagement sowie
  • Marketing- und Sales Strategien.

Dabei fokussiert die Forschungsabteilung von INSET spezifisch auf die projektspezifische Analyse von Bedürfnissen der NutzerInnen und Betroffenen,

  • die projektspezifische Analyse von Bedürfnissen der NutzerInnen und Betroffenen,
  • den aktiven Einbezug von Stakeholdern,
  •  soziologischen und gesellschaftsrelevanten Aspekten von Innovation sowie die
  • Kommunikation und
  • Umfassende Kosten-Nutzen-Analysen.

Dies umfasst die professionelle Planung, Steuerung und das Monitoring von nationalen und internationalen Projekten, die Eventorganisation (z.B. Workshops, Meetings mit hochrangingen EntscheidungsträgerInnen) und die umfassende Dokumentation von Projekt-Ergebnissen. Diese Erfahrungswerte werden in einem Team mit relevanter Erfahrung im Sicherheitsbereich weiterentwickelt und für die Stärkung von objektiver und subjektiver Sicherheit und Sicherheitsempfinden in Österreich eingesetzt.

Im Bereich Social Media kann INSET auf den laufenden Erfolg des prämierten FP7-ICT-Projektes UniteEurope (www.uniteeurope.org) verweisen, sowie auf die langjährige Forschungs- und Beratungstätigkeit für namhafte WirtschaftskundInnen im Bereich Informations- und Kommunikationstechnologie. Die breite Erfahrung im Projektteam mit dem Management und der inhaltlichen Durchführung von Sicherheitsforschungsprojekten (FP7, KIRAS) trägt zum relevanten Hintergrund von INSET für das vorliegende Projekt bei. INSET fungiert auch als Schnittstelle zum ÖRK (externer Partner) und wird dessen Input in das Projekt einbringen.

Finanziert im Sicherheitsforschungs-Förderprogramm KIRAS vom Bundesministerium für Verkehr, Innovation und Technologie.
Bundesminiterium für Verkehr, Innovation und Technologie FFG - Österreichische Forschungsförderungsgesellschaft mbH Österreichisches Sicherheitsforschungsprogramm KIRAS
Projektpartner
frequentis TU_Wien AITOeRKInset
Top