Projektpartner

Auf diesen Seiten finden Sie die Projektpartner des Re-ACTA Projekts.

Unter dem Konsortialführer Austrian Institute of Technology sind in diesem Projekt folgende Partner tätig:

RE-ACTA dient dem optimierten Einsatz von Freiwilligen des Team Österreich in allen Phasen des österreichischen Krisen- und Katastrophenmanagement durch den Einsatz neuer Medien.

Finanziert im Sicherheitsforschungs-Förderprogramm KIRAS vom Bundesministerium für Verkehr, Innovation und Technologie.
Bundesminiterium für Verkehr, Innovation und Technologie FFG - Österreichische Forschungsförderungsgesellschaft mbH Österreichisches Sicherheitsforschungsprogramm KIRAS
Projektpartner
frequentis TU_Wien AITOeRKInset
Top