Deutsches Rotes Kreuz – Ehrenamt und Qualität

Die KollegInnen vom DRK haben eine eigene Zertifizierungsstelle für das Qualitätssiegel Ehrenamt & Qualität eingerichtet. Ein sehr interessanter Zugang eines Qualitätssicherungssystems und ein sehr interessantes System!

Der Begriff der Qualität ist heutzutage kaum noch wegzudenken! Beim Einkauf und Produktion von Waren und Produkten wird ständig von Qualität gesprochen und Dienstleitungen sind ebenfalls eng mit dem Qualitätsbegriff verknüpft.

Auch für den österreichischen Rettungsdienst ist der Qualitätsbegriff mittlerweile ein ständiger Begleiter…

Mehr zum Konzept von Ehrenamt und Qualität findet man unter Deutsches Rotes Kreuz – Ehrenamt und Qualität.

Nur ein Blog von vielen…

… und Blogs sind ja nicht gerade neu! Und auf dem Innovations-High-Score wird man Blogs auch nicht mehr ganz oben finden. Das mag alles stimmen und trotzdem wollen wir einen Blog zum Thema, Rettungsdienst, CIRS, Fehlerkultur, Qualität, Risiko, etc. präsentieren.

Dieser Blog soll nicht nur zum Leben erwachen, dieser Blog soll lebendig werden. Was meine ich, wenn ich lebendig schreibe? Ganz einfach! Mit Deiner Hilfe kann sich dieser Blog in ein lebendiges Lesewerk verwandeln. Schreib uns z.B. Deine Sicht der Dinge, Erfahrungen mit CIRS, Umgang mit Fehlern, Meinung zur Qualität  einfach per E-Mail an cirs@roteskreuz.at und wir lassen den Blog mit Deinen Inhalten lebendig werden. Damit der Blog nicht zu lebendig wird, prüfen wir die Inahlte natürlich auf ihre Öffentlichkeits-Tauglichkeit. Es soll ja auch kein „alles ist so schlecht“ Verallgemeinerungsblog werden, sondern ein nachhaltiges Lesewerk!

Wir wollen Dich auch mit aktuellen Fallberichten aus dem CIRS-Rettungsdienst, Artikeln von Fachleuten, News und vielen weiteren Inhalten versorgen. Ein zusätzliches Feature zu Newsletter, Mailings, der CIRS-Software oder unserer normalen Webseite…

Also, nur ein Blog von vielen… aber reinschauen lohnt sich!