Rettungsgasse

Rettungsgasse_Philipp GrillSeit 1. Jänner 2012 ist sie auf Österreichs Autobahnen und Schnellstraßen bzw. Autostraßen Pflicht: Die Rettungsgasse.
Ein Zeitgewinn von bis zu vier Minuten wird uns Rettungskräften dadurch prophezeit. Doch auch schon wenige Sekunden können von entscheidender Bedeutung sein.

Bereits in mehreren Fällen haben wir, aber vor allem Patienten von dieser neuen Regelung profitiert: Beispielsweise bei einem Verkehrsstau auf der Mühlkreisautobahn am 2. Jänner 2012 konnten zwei unserer Rettungsfahrzeuge deren Patienten rasch in die jeweiligen Krankenhäuser transportieren. Die Bildung der Rettungsgasse funktionierte perfekt.

Für uns als OÖ. Rote Kreuz ist diese neue gesetzliche Regelung somit eine sinnvolle Einrichtung, denn oberste Priorität im Rettungs- und Krankentransport hat das Wohl unserer Patienten.

Dr. Aichinger Walter

Fotocredit: Philipp Grill

2 Gedanken zu “Rettungsgasse

  1. Pingback: this contact form

  2. Pingback: the north face thanksgiving sale

Die Kommentarfunktion ist deaktiviert.